J.J. Cale - To Tulsa and Back
[ Zoom ]
J.J. Cale - To Tulsa and Back

Er ist eine Legende. Seine Person und seine Platten genießen weltweit Kultstatus. Er gilt als einer, der den Erfolg immer anders als seine Kollegen definiert hat. Trotz seiner zurückhaltenden Art hat J.J. Cale die populäre Musik der letzten Jahrzehnte wesentlich mitbestimmt.

Sein 'Tulsa Sound' ist eine Mischung aus Rock`n Roll, Country, Blues und Jazz. Zu seinen Fans zählen Musiker aus allen Generationen. Viele bauen ihren Sound ganz auf J.J. Cales Stil auf.

Eric Clapton hatte zwei seiner größten Hits mit Cales 'After Midnight' und 'Cocaine'. Für Clapton war er der einzige andere Musiker, der er selbst gerne wäre und einer der wichtigsten.

Zum ersten Mal hat der medienscheue Cale einem Film über seine Musik, sein Leben und seine Karriere zugestimmt. Der Dokumentarfilm folgt ihm durch mehrere US-Bundesstaaten während seiner 'To Tulsa And Back' Tour.

 
 
 

 

Originaltitle: J.J. Cale - To Tulsa and Back
Director: Jörg Bundschuh
FSK: o.A.
Erscheinungstermin: 2005
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2004
Laufzeit (in Min.): ca. 167
Sprachen: Deutsch, Englisch
Bildformat: 16:9 Widescreen
Tonformat: Dolby Digital 5.1
Extras: u.a. bisher unveröffentliche Songs
DVD
 
 
 


© 2010 Black Hill Pictures GmbH. All rights reserved| Terms of use| Impressum| Contact